FAQs

FAQs

Finde hier Antworten auf deine drängendsten Fragen zur Arbeitsphilosophie und -atmosphäre bei Krieger Digital.

Wie wir arbeiten

Wir bieten einen 10%-igen Personalrabatt in allen Möbelhäusern und Online-Shops. Außerdem kannst Du für den Arbeitsweg einen gratis Shuttle-Service nutzen und im Höffner Restaurant Kochmütze vergünstigt zu Mittag essen.

Das kommt ganz darauf an, in welchem Bereich Du Krieger Digital unterstützt. Je nachdem arbeitest Du im Zweiergespann oder in Mannschaftsstärke. Für bestimmte Projekte gibt es überdies separate Taskforces, um effektiv, effizient und interdisziplinär Kräfte zu bündeln.

Leider können wir es dir nicht ermöglichen, mit deiner eigenen Hardware zu arbeiten. Einerseits geht es dabei um Sicherheitsaspekte und Interna-Regularien. Andererseits würden wir unseren IT-Support über kurz oder lang mit ständig neuen Devices an den Rand seiner Kapazitäten bringen.

Aber klar. Egal, ob MacBook oder Thinkpad. Unsere Geräte sind hochwertig, solide und belastbar. Und solltest Du doch mal Hilfe brauchen, ist unser Support-Team nicht weit.

Tatsächlich arbeiten seit dem Ende des Lockdowns jederzeit nach wie vor im Schnitt mindestens zwei Drittel unserer Kollegen an von uns gestellter Hardware Zuhause. So können wir sicherstellen, dass das Drittel, das ins Büro kommt, den Sicherheitsabstand einhalten kann.

Wenn es in deiner Abteilung möglich ist, bieten wir dir – wie es bei uns heißt – eine Flex-Office-Lösung an. Je nach Position kannst du nach Rücksprache mit deiner Abteilung bis zu zwei Tage in der Woche von wo auch immer aus arbeiten. Meetings und wichtige In-house-Termine solltest Du natürlich bei deiner Planung berücksichtigen.

Die Kernarbeitszeit bei Krieger Digital ist von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Du hast aber, wenn Du eher der Early Bird bist, die Möglichkeit, deinen Arbeitstag früher zu beginnen.

Load More